Skip to main content

SCHWEISSERHANDSCHUHE

Schweißerhandschuhe

Unsere Handschuhe werden aus italienischem Leder gefertigt, das spezielle den thermischen und elektrischen Gefahren entsprechenden Tests unterzogen wurde.

Das benutzte Leder ist hitzebeständig.  

Sie können ein 100 Grad heißes Teil fünfzehn Sekunden in der Hand behalten. Den neuen Bestimmungen entsprechend schützt die PSA vor Risiken in Zusammenhang mit Tätigkeiten, die Schweißarbeiten und ähnliche Verfahren beinhalten (KLASSE 2). Eignung für manuelle Schweißtechniken mit starker Bildung von Spritzern und Tropfen, wie etwa: E-Hand-Schweißen (mit Standardelektrode oder zellulosebeschichtet), MAG-Schweißen (CO2- oder Gasgemisch), MIG (Hochstrom) Schweißen, Fülldrahtschweißen, Plasmaschneiden, Fugenhobeln, Sauerstoffschneiden, Thermisches Spritzlackieren und für den Betrieb von Geräten in extrem beengten Räumlichkeiten für Schweißen und Schneiden über dem Kopf oder in ähnlichen Haltungen oder in mühsamen Haltungen.

EN 420:2009 3 ; EN 388:2016 ; EN 407:2004 ; EN 12477:2001 + A1 2005

Technische Merkmale

PRODUKT Die Handfläche aus Narbenleder verleiht ihnen Geschmeidigkeit und Grifffestigkeit.
WG-MIG-3-CE MIG IRON PROTECT
WG-MIG-3-CE, 3-CE-T11
Handschuh aus Spaltleder, innen gefüttert, für Schweißarbeiten geeignet.
EN 420:2009 3 / EN 388:2016 4 2 3 4 X X / EN 407:2004 4 1 3 2 4 X /
EN 12477:2001 + A1 2005
WG-MIG-4-CE MIG IRON PROTECT +
WG-MIG-4-CE, 4-CE-T11
Handschuh mit Handfläche aus Narbenleder und Handrücken aus Spaltleder, innen gefüttert, für Schweißarbeiten geeignet.
EN 420:2009 3 / EN 388:2016 4 2 3 4 X X / EN 407:2004 4 1 3 2 4 X /
EN 12477:2001 + A1 2005
WG-MIG-1-CE MIG UNIVERSAL CONFORT
WG-MIG-1-CE-T9, 1-CE, 1-CE-T11
Handschuh mit Handfläche aus Narbenleder und Handrücken aus Spaltleder, für Schweißarbeiten geeignet.
EN 420:2009 3 / EN 388:2016 4 2 3 4 X / EN 407:2004 4 1 3 2 4 X /
EN 12477:2001 + A1 2005
WG-MIG-2-CE MIG UNIVERSAL CONFORT +
WG-MIG-2-CE-T9, 2-CE, 2-CE-T11
Handschuh aus Spaltleder, mit verstärkter Handfläche und Daumen und Fingern, für Schweißarbeiten geeignet.
EN 420:2009 3 / EN 388:2017 2 1 3 2 X / EN 407:2004 4 1 3 2 4 X /
EN 12477:2001 + A1 2005
WG-TIG-9-CE TIG FLEX SENSITIVE T9
WG-TIG-8-CE, 9-CE, 10-CE, 11-CE
Handschuh aus Narbenleder (Ziege), guter Tastsinn, für Schweißarbeiten geeignet, insbesondere für WIG-Schweißen
EN 420:2009 3 / EN 388:2016 2 1 3 2 X X / EN 407:2004 4 1 3 2 4 X /
EN 12477:2001+A1 2005
WG-TIG-10 CE TIG FLEX SENSITIVE T10
WG-TIG-8-CE, 9-CE, 10-CE, 11-CE
Handschuh aus Narbenleder (Ziege), guter Tastsinn, für Schweißarbeiten geeignet, insbesondere für WIG-Schweißen
EN 420:2009 3 / EN 388:2016 2 1 3 2 X X / EN 407:2004 4 1 3 2 4 X / EN 12477:2001+A1 2005
EN 12477:2001+A1 2005

 

Produktvorteile:

✔ ERSTKLASSIGES ITALIENISCHES LEDER
Die Auswahl des Leders erfolgt in einer der größten Gerbereien der Welt. Experte bei der Erkennung der Herkunft des Leders, der Faserstärke und der im fertigen Produkt zu erwartenden Qualität. Von der Auswahl und Verarbeitung des Leders über das Wissen für den Einkauf des Rohleders bis zum Zuschneiden und Nähen wird jeder Prozess kontrolliert und validiert.
Diese erstklassigen Leder sind zur Herstellung der hochwertigsten Handschuhe in diesem Produktsegment erforderlich.

✔ GEMEINSAM MIT EINEM TEAM VON SCHWEISSERN ENTWICKELT
Unsere Handschuhe wurden von einem Team professioneller Schweißer untersucht und getestet, um besser zu verstehen, welcher Komfort von Schweißern erwartet wird. Dadurch konnten wir herausfinden, wo die Handschuhe  und wo sie am stärksten exponiert sind und mehr abnutzen. Dank dieser Tests können wir ein Produkt vorweisen, das leichter, weicher, ergonomischer und haltbarer als jedes andere auf dem Markt ist.

✔ DIE NÄHTE
Bei den Nähten ist der benutzte Faden sehr wichtig. Wir benutzen ein Hochleistungsgarn. Laut der Norm
ISO 13938-1 müssen Nähte eine Reißfestigkeit von > 110 Newton aufweisen. Unsere Reißfestigkeit beträgt 608 Newton.

✔ UMWELTFREUNDLICH
Das Unternehmen Lincoln Electric beachtet die moralische Verpflichtung nach umweltfreundlicheren Lösungen zu suchen, weshalb alle Lederabfälle    an eine zertifizierte italienische Firma (ILSA S.p.A.) geliefert werden, die diese Abfälle zu organischem Dünger weiterverarbeitet.